Yeseul Kim - Adjunct Professor  

„Unvergessen ist ihre ergreifende Aufführung des 4. Klavierkonzertes von Beethoven während des Finales, in welchem sie eine fast magische und greifbare Spannung erzeugt
hat und einen klaren Beweis ihrer hohen Qualität als Solist gegeben hat“​

- die Italinische Kritik im Mai 2013

„Yeseul Kim spielte dieses zu den schönsten Werken Mendelssohns gehörende Stück in tiefstem Ernst und stellte den Gesang der Tasten und die Virtuosität ganz in den Dienst der Komposition.“

- OVB Zeitung im August 2016

         Teaching Languages

         _ English,German, Korean

         SOUTH KOREA

         Konkuk Univeristy,

         Seoul

 

Already at the age of six, the Korean pianist Yeseul Kim began taking piano lessons and
went to Yewon Music School and then to Seoul Arts High School. After completing her
bachelor’s degree at Seoul National University with the highest distinction, she received her
master’s degree with honors at the Hochschule für Musik und Theater in Hamburg as a
DAAD scholarship recipient in 2011. Yeseul Kim went on to earn her post-graduate degree at
the Frankfurt University of Music and Performing Arts (HfMDK) under Oliver Kern in 2015, where she also completed a master’s degree in instrumental pedagogy.

 

Yeseul Kim has taught at Hochschule für Musik und Theater in Hamburg and since 2018, she ist teachting at kunkuk University in Korea as a adjunct Professor.


International concert tours have taken the pianist as a soloist and chamber musician
throughout Germany, Italy, Austria, Poland, England and Korea, where she has played in
renowned concert halls such as the Alte Oper Frankfurt, Oper Frankfurt, Laeiszhalle in
Hamburg and the Seoul Arts Center. Recordings of her concerts have been broadcast by
NDR, Deutschlandradio and Deutschlandfunk Kultur. As a soloist, she has performed with
the Orchestra Sinfonica Metropolitana di Bari, the Thames Philharmonia and Sounddiff
Diffrazioni Sonore Orchester, among others.


Numerous prizes and awards at major international piano competitions attest to Yeseul Kim’s artistic achievements as an excellent interpreter of her generation. These include the Mauro Paolo Monopoli International Piano Competition (Italy), the Busan Maru International Concerto Competition (Korea), the Ennio Porrino International Piano Competition (Italy), the International Piano Competition Delia Steinberg (Spain), the Elise Meyer Competition (Germany), the Osaka International Music Competition (Japan) and many more.

Die koreanische Pianistin Yeseul Kim fuerte eine rege Konzerttätigkeit als Solistin und
Kammermusikerin durch Deutschland, Italien, Oesterreich, Polen, Engliand und Korea als
einer herausgenden Interpreten ihrer Generation. Sie trat in renommierten Sälen auf;
darunter die Alte Oper Frankfurt, Frankfurt Opera House, die Musikhalle Hamburg und Seoul Arts Center. Konzermitschnitte wurden bei NDR, Deutschland Radio und Kultur dokumentiert und als Solistin spielte sie mit Orchester wie Bari Orchester, Thames Orchester und Soundiff Diffrazioni Sonore Orchester.


Zahlreiche Preise und Auszeichnungen bei bedeutenden internationalen
Klavierwettbewerben bezeugen ihren künstlerischen Rang: 1 Preis beim Mouro Poulo
Monopoli Wettbewerb(Italilen) und Maru concerto Wettbewerb (Korea), 3 Preis beim Ennio
Porrino Wettbewerb(Italien), Delia Steinberg Wettbewerb(Spanien),Elise-Meier Wettbewerb
(Deutschland),Osaka internationalen Wettbewerb(Japan), um die wichtigsten zu nennen.


Yeseul Kim erhielt ihren ersten Klavierunterricht mit sechs Jahren. Sie besuchte die Yewon
Music School und die Seoul Arts Highschool in Seoul. Ausschließend studierte an der Seoul
National University und erwarb ihren Bachelor-Abschluss `cum laude`. Sie kam 2009 nach
Deutschland und schloss Ihr Masterstudium 2011 mit Auszeichnung an der
Musikhochschule Hamburg ab. Sie war Stipendiatin des DAAD. 2015 schloss sie ihr
Konzertexamenstudiengang an der Musikhochschule Frankfurt am Main bei Prof. Oliver
Kern erfolgreich ab. Nach ihrer Tätigkeit als Lehrbeauftragter für Hochschule für Musik und
Theater Hamburg lehrt Yeseul Kim seit 2018 als adjunct Professor an der Kunkuk Universität Seoul.

© 2020 by Euro Arts Academy

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube